Informieren Sie sich

Info-Vormittag am 11. Juli 2015

Die Obermayr Business School veranstaltet am Samstag, 11. Juli 2015, von 10-12 Uhr einen Infovormittag in der Frankfurter Str. 28 in Wiesbaden. Interessierte Eltern und Jugendliche haben die Möglichkeit, sich über die Ausbildungsgänge und die Möglichkeit der Erlangung der Fachhochschulreife an der Höheren Berufsfachschule zu informieren und individuell beraten zu lassen. Für das kommende Schuljahr gibt es noch Plätze in den Fachrichtungen: Sozialassistenz, Fremdsprachensekretariat und Hotellerie/Gastronomie/Fremdenverkehrswirtschaft. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 
Eduactiv-Spezial Ausgabe Mai 2015
Das Obermayr-Magazin "Eduactiv-Spezial: Business School" downloaden.

 
Gelungene Praxisarbeit der Klasse "Gestaltungs- und Medientechnik"

Kurz vor den Osterferien war es endlich so weit! Die Schüler und Schülerinnen des 1. Ausbildungsjahres der Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik präsentierten die Ergebnisse ihrer Praxisarbeiten. Aufgabe war es, eine Zielgruppe zu definieren und für diese ein Etikett für ein Smoothiegetränk zu designen. Die Schülerinnen und Schüler machten sich unter der fachkundigen Anleitung von Rosemarie Rau (Agentur Rau Design) mit großem Eifer daran, entsprechende Schriften, Farben, Fotos, Illustrationen und Ornamentikelemente auszuwählen bzw. selbst zu designen.

 

Ihre kreativen Ideen und Layouts stellten die Schülerinnen und Schüler am Präsentationstag vor. Es entstand eine beeindruckende Vielfalt unterschiedlicher Etiketten:

 

 
Literarische Winterblumen
Ein Projekt des Ausbildungsgangs Sozialassistenz




Die Sinne und den Sinn für Sinn ansprechen - das wollen die Schüler/innen des Ausbildungsgangs Sozialassistenz im ersten Ausbildungsjahr und ihr Dozent im Fach Gestaltung der Lebensumwelt, Michael Janowski, mit ihrem Projekt.

Am Ende der kargen Winterzeit begrüßten sie die Besucherinnen und Besucher sowie ihre Mitschüler/innen der Obermayr Business School am 28. Februar zum Offenen Campus mit 7 selbstgefertigten überdimensionalen fröhlich bunten Blumenskulpturen, die den Treppenaufgang zum Hauptportal der OBS in der Frankfurter Straße säumten.

Die Poesie dieses überraschenden Vorfrühlings-Arrangements wird noch gesteigert durch den Zauber der Worte, der sich dem erschließt, der seinen Blick auf dem Blütenkelch einer jeden Blume ruhen lässt: Dort spricht ihn ein von den Schülern und Schülerinnen in der jeweiligen Muttersprache ausgewähltes Gedicht an.



Derzeit werden den Besucherinnen und Besuchern noch weitere 14 Gedichte, nunmehr im Treppenhaus des Schulgebäudes, präsentiert.
 
Überarbeitete Conseles-Lernplattform ab sofort abrufbar

Verbesserte Struktur und Anwendung


Um unseren Schülerinnen und Schülern den Umgang mit der Lernplattform Conseles zu vereinfachen, wurde die bisherige Lernplattform völlig neu programmiert. Mit Beginn des zweiten Halbjahres im Schuljahr 2014/15 steht nun die neue Version allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Lehrkräften der Obermayr Business School zur Verfügung. Der Aufbau wurde umgestellt, so dass der Überblick über die Datenstruktur verbessert wurde und das Arbeiten mit aktuellen Dokumenten vereinfacht wurde. Die Schüler/innen können, neben den allgemeinen Informationen  wie z. B. Klausurenpläne, Stundenpläne, Praktikumsinformationen etc., insbesondere Informationen wie Übungsaufgaben, Musterklausuren, Lehrplan usw.  zu ihren Lernfeldern/Fächern dowloaden.

 

Die Lehrer/innen wurden nun auf das neue Programm geschult, so dass in Kürze alle Dokumente in Conseles eingestellt sind.

 

Die neue Lernplattform ist ab sofort abrufbar unter

 

www.conseles.com

 

 
Neue technische Ausstattung der Unterrichtsräume

Festinstallierte Beamer und Schüler-Laptops

Seit Februar 2015 ist es endlich so weit! Die Unterrichtsräume in der Frankfurter Straße wurden mit modernen, festinstallierten Beamern ausgestattet, so dass auch im Unterricht mit moderner Technik gearbeitet werden kann. Auch können für Unterrichtszwecke Schülerinnen und Schüler Laptops zur Verfügung gestellt werden, so dass auf die Lernplattform zugegriffen werden kann und im Unterricht mit Online-Recherchen, Präsentationen etc. gearbeitet werden kann.

Da nun die Installation von Laptop und Beamer wegfällt und sich zahlreiche Kopien durch Online-Zugriffe erübrigen, kann wertvolle Unterrichtszeit effizienter genutzt werden.

 
Berufsausbildung und Fachhochschulreife: Jetzt anmelden!

Rückerstattung der Einschreibegebühr beim Kauf eines Laptops

 

Die Anmeldephase für das kommende Schuljahr hat nun begonnen. Wer sich für einen der Ausbildungsgänge (mit Fachhochschulreife) an der Obermayr Business School entscheidet, erhält beim Kauf eines Laptops nach Abschluss des Berufsausbildungsvertrages (gegen Vorlage der Rechnung) die Einschreibegebühr in Hohe des Rechnungsbetrages, maximal 260 Euro) zurück.

Weiter Infos zur Anmeldung sowie zum Vertragsabschluss finden sie unter der Rubrik "Anmeldung/Bildungsgänge".